Neue MReC-Technologie: Wir recyceln Licht!

Wie können wir den Wirkungsgrad unserer Leuchten weiter steigern und dabei gleichzeitig den Energieverbrauch senken? Diese Frage umtreibt unsere Entwicklungsabteilung seit Jahren. Gemeinsam mit dem norwegischen Forschungsinstitut SINTEF haben wir nun ein modulares Lichtlenkprinzip speziell für die LED-Technologie entwickelt, das das reflektierte Licht der Lichtquelle recycelt und und dadurch die Effizienz einer Leuchte deutlich erhöht.
Die Glamox C70-P: Licht-Recycling für eine hohe Effizienz
Die Glamox C70-P

Das neu entwickelte Lichtlenkprinzip mit Namen MReC (Multi-Material-Reflection-Chamber) kommt erstmals bei unserer gerade vorgestellten LED-Deckenleuchte C70-R zum Einsatz. Das System erzeugt dabei so viel Licht pro verbrauchte Energie (Lumen pro Watt), dass wir mit der C70-R eine der effizientesten Leuchten ihrer Art auf den Markt bringen konnten. Und so funktioniert unser neuartiges Licht-Recycling: Das Reflektor-System nutzt das reflektierte Licht der Lichtquelle und erhöht dank geschlossenem Diffusor mit Opal- oder Prismen-Struktur den Wirkungsgrad der Leuchte. Im Detail besteht das System aus einem erweiterten Top-Reflektor mit einem Reflexionsgrad von bis zu 97 Prozent, der das Licht zurück in Richtung der Lichtquelle spiegelt. Desweitern minimiert ein Seitenreflektor mit einer semidiffusen Lichtverteilung die Anzahl der Reflektionen innerhalb des Leuchtenkörpers auf ein Minimum.

Weitere Informationen und technische Details zur neuen Leuchte C70-R erhaltet Ihr wie immer auf unserer Website!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.