Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2014: Wir waren dabei!

Seit einigen Jahren gewinnt das Lichtdesign und die Lichtplanung zunehmend an Bedeutung und wird mittlerweile als ein wichtiger, integraler Teil erfolgreicher Architekturkunst verstanden. Um die Wahrnehmung der Branche für diesen vergleichsweise noch jungen Berufsstand zu schärfen und die besonderen Talente der Lichtplaner-Szene zu ehren, wurde 2011 der Deutsche Lichtdesign-Preis ins Leben gerufen.

Unser Glamox-Team beim Deutschen Lichtdesign-Preis (Foto: Christoph Meinschäfer Fotografie)
Unser Glamox-Team beim Deutschen Lichtdesign-Preis (Foto: Christoph Meinschäfer Fotografie)

Als einer der Sponsoren des diesjährigen Lichtdesign-Preises durften wir die glamouröse Verleihung im Wintergarten Berlin von einem der gut platzierten VIP-Tische aus verfolgen. Mit dabei waren unser Geschäftsführer Thomas Zahl, Division Manager Knut Rusten, unsere Regionalleiter Thorsten Schmitt und Jörg Hägel, Swantje Braun, sowie Sabrina Catrin Meyer und Tanja Mayet aus dem Lichtplanung & Marketing-Team. Unser Division Manager Knut Rusten war allerdings nicht nur Zuschauer, sondern durfte als Laudator den begehrten Preis in der Kategorie Außenbeleuchtung/Öffentliche Bereiche an das Design- und Planungsbüro LDE BELZNER HOLMES vergeben. Eine Liste aller Preisträger findet Ihr hier.

Wie in jedem Jahr haben wir die kommunikative Atmosphäre und den kreativen Spirit der Veranstaltung sehr genossen und sind stolz darauf, die deutsche Lichtplaner- und Lichtdesign-Szene durch unsere Arbeit unterstützen zu können. Danke an alle die dabei waren und wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.