Direkte und indirekte Beleuchtung in einer Leuchte

Insbesondere in großen Büroumgebungen kommt es bei der Lichtplanung auf ein optimales Verhältnis zwischen direkter und indirekter Beleuchtung an. Bisherige Lichtkonzepte setzten deshalb gerne auf eine Schreibtischleuchte für die direkte und einen Deckenfluter für die indirekten Beleuchtung. Wir haben jetzt eine Pendelleuchte entwickelt, die beides kann.

Die neue Glamox C56-P verfügt über zwei separate Leuchtmittel zur direkten und indirekten Beleuchtung, die unabhängig voneinander über Kontrollpanels im Raum gesteuert werden können. Das indirekte Licht der Glamox C56-P erzeugt gute Kontrastbedingungen, die z.B. beim Lesen und bei der Arbeit mit Bildern besonders wichtig sind. Das direkte Licht der neuen Pendelleuchte hingegen erzeugt eine modellierende Beleuchtung und sorgt für eine optimale Tiefenwirkung.
Erfahrt mehr auf unserer offiziellen Website.

Glamox Luxo C56-P
Glamox Luxo C56-P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.